HERZLICH WILLKOMMEN

JEDE KRANKHEIT, JEDES SYMPTOM IST DER AUSDRUCK EINES INNEREN UNGLEICHGEWICHTES

Durch meine Ausbildungen als Dipl. Hypnose Coach und Mastercoach f. SHT® nach Roberto Antela Martinez bin ich bestrebt, ergänzend zur Schulmedizin, ganzheitlich das System Körper-Geist-Seele zu harmonisieren, um zur Förderung des Wohlbefindens und der Gesundheit beizutragen. Ich bin geprägt von meiner positiven Lebenseinstellung. Empathie, Feinfühligkeit und meine analytischen Fähigkeiten helfen mir bei meiner Arbeit als Coach.

Jeder Mensch ist einzigartig und individuell und benötigt etwas anderes. Die SHT® & Hypnose geben mir viele Tools & Techniken, um das Richtige zu finden. Ich unterstütze dich dabei, deine inneren Kräfte aufzubauen, um dem Körper die nötige Energie zu geben, sich von emotionalen, mentalen, körperlichen und seelischen Blockaden zu befreien und so in Gesundheit & Ausgeglichenheit zu leben.

Aus ganzem Herzen helfe ich dir zurück in deine Schöpferkraft zu kommen, damit du deine persönlichen Ziele erreichen kannst, deine Selbstheilung aktivierst und Blockaden und Glaubenssätze auflösen kannst!

Ich ersuche um Terminvereinbarung telefonisch oder per E-Mail, bis bald, ich freue mich!
Deine Doris Linha-König


JEDER MOMENT, IN DEM ETWAS BEGINNT, IST DER RICHTIGE MOMENT…

Wichtiger Hinweis:
Ich weise ausdrücklich darauf hin, dass die angebotenen Tätigkeiten durch Hypnose oder SHT® Selbstheilungstechnik nicht die Dienste eines Arztes oder Psychotherapeuten ersetzen. Ich gebe keine Heilversprechen und erstelle keine Diagnosen. Laufende medizinische Behandlungen sollten auf keinen Fall ohne vorherige Absprache mit dem Arzt unterbrochen werden!               

Für wen ist Hypnose nicht geeignet:
bei sämtlichen Psychosen, Persönlichkeitsstörungen, Epilepsie und ähnlichen Anfallserkrankungen,
Herzerkrankungen, ADS, Schwangerschaft.

*Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird in den Texten auf die gleichzeitige Verwendung weiblicher und männlicher Sprachformen verzichtet und das generische Maskulinum verwendet. Sämtliche Personenbezeichnungen gelten gleichermaßen für beide Geschlechter und sind gleichgestellt! Wir bitten um Verständnis!